Die nächsten Heimspiele

Fri 21.9.18 - 1. Herren vs Poppenbüttel 3
Fri 21.9.18 - 2. Herren vs Horner TV 2
Wed 26.9.18 - 1. Damen vs Finkenwerder 1
Fri 28.9.18 - 5. Herren vs Startschuss 1

Die nächsten Auswärtsspiele

Wed 26.9.18 - Wandsetal 1 vs 2. Herren
Fri 28.9.18 - HT 16 2 vs 4. Herren
Fri 28.9.18 - TTG 4 vs 1. Herren
Tue 16.10.18 - Grünh-Tesperhude 1 vs 1. Damen
website_logo_play.png

Spielberichte

Siegloser Auswärtsauftakt. 4:9 in Curslack

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Sportskanone Kay hingegen glückte dies erneut ohne Mühe nach entspannten 15km auf dem Drahtesel… konkurrenzlos. Freundliche Begrüßung, schnelles Einspielen, klopfende Geräusche von der Bank… und los.

In den Doppeln verschlief man dann kollektiv einen Sieg beizusteuern und auch das erste Duell in den Einzeln ging verloren. Das alles wirkte ein wenig… trostlos. In einem spannenden Match lieferte Maga dann den ersten Sieg nach 5 wechselhaften Sätzen gegen Oehlert. Die Mitte zeigte sich in guter Verfassung. Marci kämpfte verbissen 4 Sätze gegen Zieske, blieb am Ende jedoch ohne Beute. Der Verfasser erwischte im Gegensatz zu seinem Gegenüber einen guten Tag und tütete den zweiten Einzelpunkt ein. Unten dann ein ähnliches Bild. Jockel kampfstark wie immer, jedoch mit Problemen bei des Gegners Aufschlag 1:3. Kubina mit einem gelungenen 3:1 gegen Kollmann und ganz klar dem Ball des Tages… beispiellos. Die zweite Runde brachte dann dann nur noch einen Zähler hervor. Kay gegen Oehlert und Marci gegen Graf lieferten sich enge 5-Satz Spiele, jedoch ohne Fortune. Ich selbst durfte gegen den „alten“ Zieske den guten Tag bestätigen… respektlos. Nach dem 0:4 Start und den zwei knappen Niederlagen beschlich uns irgendwie das Gefühl, dass wir eines nicht waren… chancenlos. Dennoch steht am Ende eine klare und verdiente 4:9 Niederlage.

Eine kurze Stippvisite im gut verrauchten Pott ums Eck führte zwar zu einer beachtlichen Treffensquote von Tischtennisspielern, machte jedoch nicht satt. Und so beschloss man den Abend in heimischen Gefilden ausklingen zu lassen. Gut gefüllte Bäuche, gestillter Durst und nach so vielen Jahren im TT doch noch was zum Thema Hallenböden dazugelernt. Da dachte man spätestens mit der Kenntnis des mysteriösen Doppelschnitts alle Feinheiten des Sports zu kennen. Nichts da, das Portfolio des TT-Fachwissens ist … grenzenlos. Schusti

Aktuelle Seite: Home Spielberichte Siegloser Auswärtsauftakt. 4:9 in Curslack
Open source productions