Die nächsten Heimspiele

Mon 6.8.18 - Sommerpause bis voraussichtlich 6.8.

Die nächsten Auswärtsspiele

No events
website_logo_play.png

Spielberichte

Schwarzer Freitag für die 3.

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Sowohl Eddie, als auch Maffy haben sich mindestens für die Hinrunde abgemeldet + Jockel mit Rotznase im Bett = Loift !!! Der heiße Draht glühte, so dass wir immerhin mit 5 Spielern an den Start gegen die Gäste aus Geesthacht gehen konnten. Folgende Protagonisten wurden ins Rennen geschickt: Joerg, Kaballa, Jan, Henry, Timur. Guido, der sich in die Halle abhetzte, tat dies vergebens, da er einen Sperrvermerk hat (super, dass dir das aufgefallen ist Giudo !!!). Danke allen, für die kurzfristige Bereitschaft. Nun zum Spiel:

Die Doppel mit Joerg/Jan und Kaballa/Henry verliefen glücklos. Während das Doppel 1 0:3 (zweimal Verlängerung) abgab, mühte sich das Doppel 2 nach 0:2 Rückstand noch in den 5., um dann deutlich abzugeben. Somit nach den Doppeln 0:3 für Wacker, suboptimal.

In den Einzeln wurde es leider nicht besser. Joerg in 5 knapp unterlegen gegen Puttkammer. Kaballa konnte ein leichtes Flämmchen entfachen und rang Liedtke knapp in 5 nieder. Prompt war lodernde Etwas auch schon wieder vorbei. Jan nur im 2. Satz mit Fortune, unterlag am Ende recht deutlich 1:3. Unseren beiden Ersatzleuten wurde ebenfalls nichts geschenkt. Beide gingen mit 0:3 vom Tisch. Als Bonus durfte Joerg noch zu seinem zweiten Einzel gegen Liedtke ran. Im ersten Satz von saustark, verließ ihn nach und nach die Souveränität, so dass schlussendlich nach 1:3 und somit 1:9 dem Gegner aus Geesthacht gratuliert werden durfte.

Fazit: So war der Einstand in der Bezirksliga nicht geplant. Mund abwischen, noch näher zusammenrücken und alles rausholen was geht. Am Ende schläft die Ente, oder so.... !

Forza Wacker

Aktuelle Seite: Home Spielberichte Schwarzer Freitag für die 3.
Open source productions